Liebe, Lügen und Intrigen – Die Geschichte der Lutherin

Wann:
06.10.2017 um 19:00 – 22:00
2017-10-06T19:00:00+02:00
2017-10-06T22:00:00+02:00
Wo:
Restaurant Eichenstuben
Mittelstraße 54
22851 Norderstedt
Preis:
25,90 €
Kontakt:
(040) 60 92 51 03

„Liebe, Lügen und Intrigen – die Geschichte der Katharina von Bora (1499-1552) ist spannend wie ein Thriller!“ (BILD 11.05.2017) Deshalb wird es jetzt – kurz vor dem Höhepunkt und Ende des Reformationsjubiläums – höchste Zeit, das Leben der Ehefrau Martin Luthers einmal genauer anzuschauen.

„Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau.“ Bei Martin Luther führte die „Lutherin“ den Haushalt. Und was für einen! Das Wohnhaus war Treffpunkt und Herberge. Katharina von Bora versorgte Familie und Gäste, kümmerte sich um die Familiengüter, betriebt die hauseigene Brauerei und kontrollierte jede Rechnung. Machten Lieferanten Ärger, dann verwies Luther sie an „meinen Herrn Käthe“.

Nehmen Sie Platz am Tisch im Hause Luthers! Genießen Sie mittelalterliche Speisen und Getränke. Lauschen Sie den Tischreden von Pastor Gunnar Urbach. Und erleben Sie das Leben der Katharina von Bora.

Das Büfett kostet 25,90 EUR (zuzügl. Getränke). Bitte melden Sie sich bis 3.10. an unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB) oder mit einer E-Mail an heiligen-essen@kulturtreff-norderstedt.de.



Mit dem HVV zu uns