Mit beiden Ohren hören

Sie freuen sich auf eine Lesung oder einen unterhaltsamen Vortrag. Viele BesucherInnen sind da, überall wird fröhlich getuschelt. Und dann geht es endlich los. Sie können die Autorin gut sehen. Sie hat eine ruhige Stimme, aber ihre Worte erreichen sie nicht. Sie sind enttäuscht und fühlen sich ausgeschlossen. Scheinbar geht es auch anderen so. Denn es wird unruhig im Raum.

Es gibt nur eine Lösung: Eine Verstärkeranlage – möglichst mit einer mobilen Hörschleife – muss her! Die Crowdfundingkampagne wurde heute gestartet. Dafür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung:

Spenden Sie uns bitte 5 EUR!

Wenn Sie über dieses Online-Formular spenden, dann gibt die Evangelische Bank 5 EUR dazu.
So erzielen Sie gleich die doppelte Wirkung. DANKE!