Herzlich willkommen beim Kulturtreff Norderstedt e. V.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Nutzen sie unsere Angebote für Kultur in Norderstedt. In unserem Kulturtreff Norderstedt e. V. bieten wir Ihnen Kleinkunst von Comedy und Kabarett über Lesungen und Live-Musik bis zu Theater und noch mehr. Außerdem laden wir Sie regelmäßig ein zum „Kaffee-Klatsch“ mit selbstgemachten Torten und zum besonderen „Essen mit den Heiligen“. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Gerne können Sie uns auch Ihre Idee für eine Veranstaltung vorschlagen. Hier ist unser Kontakt.

Unsere nächste Veranstaltung

Sep
30
So
2018
Mit „Moby Dick“ über sieben Meere
Sep 30 um 19:00 – 21:00

Mobd Dick / Pressefoto (bearbeitet)
Wer an Bord der „Moby Dick“ das Sagen hat, das ist keine Frage bei Käpt‘n Gerrit und Steuermann Detlef. Wenn es ganz dick kommt, wird einfach gesungen – und das mit Begleitung von Klavier, Akkordeon, Gitarre, Ukulele und allerhand Klöterkram. Ob der Smutje kündigt oder der Decksmann das Deck nur von unten sieht – alles wird mit Humor genommen. Zur Not werden ein paar ZuschauerInnen in die Wanten geschickt.

Da die Kompassnadel zum Flicken der Segel gebraucht wird, geht schon mal der Kurs verloren und da statt Atlas nur zwei Karl-May-Bücher in der Schiffsbibliothek stehen, befindet sich man befindet sich mit einem Mal zwischen aufgeregten Apachen und tarnt die „Moby Dick“ als „Moby the Kid“.

Detlef Dreessen und Gerrit Moldenhauer nehmen ihr Publikum mit in einen Strudel der Musikgeschichte(n) und zeigen, was den Musikkutter „Moby Dick“ antreibt: Der reine Spaß an der Freude und das Miteinander von Musikern und Publikum.

Der Eintritt kostet 10.- EUR. Reservierung per E-Mail an reservierung (at) kulturtreff-norderstedt.de oder unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB). Es gibt freie Platzwahl, die Plätze sind nicht nummeriert. Die bestellten Karten werden an der Abendkasse hinterlegt und können dort bezahlt und abgeholt werden. Die Abendkasse und der Verkauf von Getränken und kleinen Snacks sind ab 18.00 Uhr geöffnet.


Barrierefreier Zugang zu den Räumen und Toiletten


Mit dem HVV zu uns

Ausgegrenzt!


HaWe Kühl, am Flügel begleitet von Rainer Lankau, setzt ein „Hör-Mal“ für jüdische KünstlerInnen, die in Deutschland verfolgt und umgebracht wurden. Danke für einen nachdenklichen Nachmittag zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. (27.01.2019)

Guten Appetit!

Foto: Gunnar Urbach

Der Tisch ist gedeckt. Die ersten Gäste treffen ein. Gleich geht es los: 99. Essen mit den Heiligen mit dem Heiligen Simon Petrus. (18.01.2019)

Mit Gottes Segen in das neue Jahr

Foto: Gunnar Urbach

Die Sternsinger der Kath. Kirchengemeinde St. Hedwig besuchen den „Kaffee-Klatsch“ und schreiben den Segen für das neue Jahr an die Wand des Paul-Gerhardt-Gemeindezentrums. (13.01.2019)

Ein gutes neues Jahr!

Unser Newsletter für Januar ist versandt. Die Faltblätter mit weiteren Infos für die Monate Januar und Februar werden in den nächsten Tagen in den Stadtbüchereien und zahlreichen Geschäften ausliegen. (02.01.2019)

Alles Gute zum neuen Jahr!

Foto: John Paul Tyrone Fernandez (Pexels)

Wir wünschen allen Gästen, Mitgliedern und KünstlerInnen ein gesundes und gutes neues Jahr! Wir freuen uns darauf, Sie bei unserer nächsten Veranstaltung am 13. Januar zu begrüßen. (29.12.2018)

Rock’n’Roll meets Christmas

Foto: Gunnar Urbach

Rock’n’Roll meets Christmas mit Tom Miller, Maren Horlitz (Saxophon), Steve Wieseman (Trompete), den Backgroundsweety´s und dem Weihnachtsmann. Danke für einen tollen Abend! (16.12.2018)