In 50 Jahren ist alles vorbei

Wann:
26.09.2021 um 15:00 – 17:00
2021-09-26T15:00:00+02:00
2021-09-26T17:00:00+02:00
Wo:
Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum
Altes Buckhörner Moor 16
22846 Norderstedt
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
(040) 60 92 51 03

Begrenzte Platzzahl! Eine Anmeldung per E-Mail oder Tel. (040) 60 92 51 03 ist erforderlich!

Heinz Heinrich Rohde mit Silke Detlefs
Foto: Thomas Schaaf
Heinz Heinrich Rohde hat eine Vorliebe für die Musik der 20er und 30er Jahre. Begleitet von der Pianistin Silke Detlefs bietet er ein Kaleidoskop unterschiedlichster Couplets von Otto Reutter, dem absoluten Star unter den Humoristen seiner Zeit. Dabei sind neben solch bekannten und beliebten Liedern wie dem „Überzieher“ und dem „Blusenkauf“ auch weniger bekannte Stücke, die die Entwicklung des Sängers vom einfacheren Strophenlied zu den späteren Meisterwerken zeigen. Natürlich gibt es auch Interessantes zu Person und Leben dieses Ausnahmekünstlers. Die Lachmuskeln werden auf jeden Fall gründlich gefordert.

Für alle Veranstaltungen gilt die 3G-Regel:
1. Vollständig geimpft,
2. Genesen (innerhalb der letzten 6 Monate) oder
3. Negative Testung (Antigen-Schnelltest innerhalb der letzten 24 Stunden).
Dies werden wir beim Einlass kontrollieren. Hierfür bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

Zur Erleichterung der vorgeschrieben Kontaktnachverfolgung können unsere Besucher*innen per Luca-App einchecken.

Bitte melden Sie sich bis zum 23. September an unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB) oder mit einer E-Mail an reservierung (at) kulturtreff-norderstedt.de. Der Eintritt ist frei. Um ein „Hutgeld“ für die Künstler*innen wird gebeten.

Die Veranstaltung gehört zum Programm der SE-Kulturtage


Mobile Ringschleife – gefördert von    Aktion Mensch

Barrierefreier Zugang zu den Räumen und Toiletten



Mit dem HVV zu uns