Von Klöstern, Städten und Römern

Wann:
04.02.2024 um 15:00 – 17:00
2024-02-04T15:00:00+01:00
2024-02-04T17:00:00+01:00
Wo:
Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum
Altes Buckhörner Moor 16
22846 Norderstedt
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
(040) 60 92 51 03
Kreuzgang in Eichstätt
Foto: Gunnar Urbach

Von Klöstern, Städten und Römern: Über eine Radreise entlang der Flüsse, Städte und Burgen Mittelfrankens berichtet Gunnar Urbach. Er erzählt von seinen Erlebnissen und Eindrücken, die er auf der knapp 500 Kilometer langen Route gesammelt hat. Der Fränkische WasserRadweg führt durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit ruhigen Klöstern, mittelalterlichen Städten, Spuren aus der Römerzeit, kulturellen Sehenswürdigkeiten, idyllischen Flüssen, vielen Seen, imposanten Burgen und abwechslungsreichen Bergen. Neben zahlreichen Fotos und einzelnen Videos werden auch Informationen zu den besuchten Orten und Anregungen für eigene Fahrten gegeben.

An diesem Nachmittag gibt es den Norderstedter Eine-Welt-Kaffee „FAIRflixt goot!“, Tee und leckere Torten – und Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Zum gemütlichen Kaffeetrinken ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei.

Sie erleichtern uns die Vorbereitungen, wenn Sie sich bis zum 1. Februar anmelden unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB) oder mit einer E-Mail an reservierung (at) kulturtreff-norderstedt.de.


Barrierefreier Zugang zu den Räumen und Toiletten


Mit dem HVV zu uns

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com